Kochboxen Recycling

Wie funktioniert HelloFresh Recycling?

Zusätzlich zu unserer Mission weniger Essen zu verschwenden, möchten wir unsere CO2-Bilanz weiter verringern. Von nun an kannst Du uns Dein Kühlmaterial kostenfrei zurücksenden und uns somit bei unserem Recyclingprogramm tatkräftig unterstützen.

Sammle Dein Verpackungsmaterial

1. Sammle Dein Verpackungsmaterial

Nachdem Du Deine Kochbox in Empfang genommen hast, sammle ganz einfach alle Kühlmaterialien wie Wolle und Kühlakkus. Alle 4 Wochen (jede 4. Box) kannst Du uns diese dann zurückschicken.

Packe Deine Box

2. Packe Deine Box

Um die CO2-Bilanz zu minimieren ist es wichtig, dass Du eine Deiner Kochboxen so voll wie möglich packst. Das Kühlmaterial von etwa 4 Wochen passt bequem in eine Kochbox. Damit wir das Kühlmaterial leichter aufbereiten und recyceln können, hilft es uns sehr, wenn Du die Kühlakkus getrennt von der Wolle in die Kochbox packst. Dazu kannst Du am besten die Kühltasche verwenden.

Am Päckli-Punkt Paket abgeben

3. Gehe zum Päckli-Punkt

Du bekommst von uns in jeder 4. Box das Retourenettikett mit geschickt. Dieses brauchst du dann nur noch auf die fertig gepackte Box kleben. Die Kosten für die Retoure des Materials übernehmen wir für Dich. Den nächsten Päckli-Punkt findest du hier.

Wir kümmern uns um den Rest

4. Wir kümmern uns um den Rest

Sobald die Materialen uns erreichen, sorgen wir dafür, dass diese sorgsam aufbereitet und recycelt werden.



Wir bedanken uns recht herzlich für Deine Mithilfe.