HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconKürbis Mit Camembert Aus Dem Backofen
topBanner
Kürbis mit Camembert aus dem Backofen

Kürbis mit Camembert aus dem Backofen

frischem Thymian und Kürbiskernen und Mehrkornbrötli

Weiterlesen

Heute haben wir ein Deiner Seele schmeichelndes Gericht: Es ist einfach zuzubereiten und macht Dich satt und glücklich. So bist Du bestens gewappnet für die kalte Winterstage. Bon Appetit!

Tags:VegetarischScharfBallaststoffreich
Allergenen:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)GlutenSenf oder Senferzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Kürbis (Hokkaido)

5 g

Thymian

1 g

milde Chiliflocken

1 Stück

Coeur deLion

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

10 g

Kürbiskerne

75 g

Salatmischung

Einheit

Senf

(BeinhaltetSenf oder Senferzeugnisse)

2 Stück

Honig

Mehrkornbrötchen

(BeinhaltetGluten)

Was Du zu Hause haben solltest

6 ml

Balsamico-Crème*

(BeinhaltetGluten)

Einheit

Salz*

Einheit

Olivenöl

Einheit

Essig

Pfeffer*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2958 kJ
Energie (kcal)707 kcal
Fett31.0 g
davon gesättigt0.0 g
Kohlenhydrate77 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiss28 g
Salz0.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Löffel
Messer
Backblech
Backpapier
Grosse Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung:Gemüse und Kräuter waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen.

Den Strunk und den Rest der Wurzel auf der gegenüberliegenden Seite des Kürbis so abschneiden, dass zwei kleine gerade Standflächen entstehen. Kürbis halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und so viel Kürbisfleisch entfernen, dass der Camembert gut Platz hat.

2

Kürbishälften salzen. Mit der Schnittfläche auf einem mit Backpapier belegten Backblech legen und für ca. 15 Min. im Backofen backen.

3

In der Zwischenzeit: Thymian trocken schütteln und Blättchen abzupfen.

4

In einer grosse Schüssel 1 EL Olivenöl, ½ EL Essig, 1 TL Senf, ½ TL Honig, Salz und Pfeffer zu deinem Dressing verrühren.

5

Nach der Backzeit: Kürbishälften aus dem Backofen nehmen und vorsichtig wenden, mit Thymian (einige Blätter für die Dekoration beiseitelegen) und Chiliflocken (nach Geschmack) bestreuen. Camembert längs halbieren und in die Kürbishälften setzen. Im Backofen ca. 15 Min. weiterbacken. Ca. 5 Min. vor Ende der Backzeit Kürbiskerne und Mehrkorn-Steinofenbrötchen mit auf das Backblech geben und rösten bzw. aufbacken.

6

In der grossen Schüssel Salatmix unter das Dressing heben.

7

Ofen-Kürbis auf Teller verteilen, mit Kürbiskernen und restlichem Thymian bestreuen, mit Balsamico-Creme beträufeln, zusammen mit den Mehrkornbrötchen und Salat geniessen.