home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Italienisch Rezepte
Mediterranes Focaccia-Sandwich

Mediterranes Focaccia-Sandwich

gefüllt mit Antipasti, Tomatencreme und Mozzarella

Weiterlesen

Sandwiches sind zu Recht ein so beliebtes Essen: Sie sind vielseitig und von süsslich-mild bis herzhaft-deftig echte Alleskönner! Ausserdem können sie jede Länderküche abbilden: deutsch, vietnamesisch, dänisch etc. Der Beweis wartet hier: unsere mediterrane Variante. Erwärme die Antipasti dafür unkompliziert in Deinem Ofen, währenddessen bereitest Du die leckere Tomatencreme zu. Am Ende heisst es bloss noch: Aufschneiden, stapeln und zubeissen!

Tags:VegetarischKalorienarmDiscovery
Allergene:GlutenLaktoseSchwefel
Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

2 Stück

Foccacia

(BeinhaltetGluten, kann Spuren von Allergenen enthalten)

125 g

Mozzarella "Bocconcino"

(BeinhaltetLaktose)

1 Stück

Zucchetti

1 Stück

rote Spitzpeperoni

12 ml

Balsamico-Creme

(BeinhaltetGluten, Schwefel)

½ Stück

Rosmarin Zweig

50 g

getrocknete Tomaten

200 g

Sauerrahm

(BeinhaltetLaktose)

1 Stück

Knoblauchzehe

15 ml

Basilikumpaste

Was Du zu Hause haben solltest

½ Esslöffel

Olivenöl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

(kann Spuren von Allergenen enthalten)
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)1607 kJ
Energie (kcal)384 kcal
Fett11.0 g
davon gesättigt2.0 g
Kohlenhydrate57 g
davon Zucker14.0 g
Eiweiss13 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Gemüse vorbereiten
Gemüse vorbereiten
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab. Zum Kochen benötigst Du 1 Backblech mit Backpapier, 1 Knoblauchpresse, 1 grosse Schüssel, 1 hohes Rührgefäss und 1 Stabmixer.

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Enden der Zucchetti abschneiden und Zucchetti schräg in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Spitzpeperoni halbieren, Strunk und Kerngehäuse entfernen und Peperonihälften in 1 cm breite Streifen schneiden.

gemüse backen
gemüse backen
2

Zucchettischeiben und Peperonistreifen auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen (etwas Platz für die Focaccia lassen). Mit Olivenöl*, Salz* und Pfeffer* würzen und 10 – 15 Min. backen.

in der zwischenzeit
in der zwischenzeit
3

Focaccia die letzten 5 Min. mit auf das Backblech geben und mitbacken.

Knoblauch abziehen, auf das Gemüse pressen und ebenfalls die letzten 5 Min. mitbacken.

Tomatencrème zubereiten
Tomatencrème zubereiten
4

Getrocknete Tomaten grob hacken und mit Saurer Halbrahm in ein hohes Rührgefäss geben. Mit einem Stabmixer zu einer Creme mixen.

Tipp: Wenn die Tomatencreme zu fest wird, gib etwas Wasser dazu.

Rosmarinnadeln fein hacken. Mozzarella in Scheiben schneiden.

Antipasti zubereiten
Antipasti zubereiten
5

Gebackenes Gemüse in eine grosse Schüssel geben, Balsamicocreme und gehackten Rosmarin unterrühren.

anrichten
anrichten
6

Focaccia aufschneiden und mit Tomatencreme bestreichen. Mit gebackenem Gemüse und Mozzarellascheiben belegen. Mit Basilikumpaste beträufeln, zusammenklappen und geniessen.

En Guete!