Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese

mit Beef Gehacktem und grüner Peperoni

Weiterlesen

Spaghetti Bolognese – auch Dein Lieblingsessen? Dann freu Dich auf dieses leckere Rezept aus Deiner HelloFresh Kochbox mit Cherrytomaten, Beef Gehacktem und geriebenem Parmesan. Unser Koch Marco hat alles gegeben, damit unsere Spaghetti Bolo genauso gut wie das Original aus dem italienischen Bologna schmeckt.

Tags:Unter 30 min
Allergenen:GlutenLaktoseMilch (enthält Rohmilch)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Spaghetti

(BeinhaltetGluten)

250 g

HelloFresh Beef Gehacktes

9 g

Knoblauchzehe

18 g

Peperoni, grün

150 g

Cherry-Tomaten, bunt

10 g

Basilikum

20 g

Parmesan D.O.P.

(BeinhaltetLaktose, Milch (enthält Rohmilch))

1 Stück

Romanasalat

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1.5 g

Olivenöl

Teelöffel

Zucker*

Esslöffel

Essig

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3912 kJ
Energie (kcal)935 kcal
Fett40.0 g
davon gesättigt14.0 g
Kohlenhydrate93 g
davon Zucker4.0 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiss47 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Grosser Topf
Sieb
Grosse Bratpfanne
Löffel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab. Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Zum Kochen benötigst Du 1 grosser Topf, 1 grosse Bratpfanne, ein Sieb, 1 grosse Schüssel und eine Käseraffel.

Knoblauch abziehen und in feine Scheiben schneiden.

Basilikumblätter abzupfen und in Streifen schneiden.

Cherrytomaten halbieren.

Grüne Peperoni halbieren, vom Kerngehäuse befreien, Peperonihälften in dünne Streifen schneiden und dann würfeln.

2

In einem grossen Topf reichlich Wasser erhitzen, aufkochen lassen und salzen*.

Spaghetti darin 8 – 10 Min. bissfest garen.

Danach durch ein Sieb abgiessen, dabei 1/2 Tasse Kochwasser auffangen.

3

In einer grossen Bratpfanne Öl* erhitzen.

Beef Gehacktes, Knoblauchscheiben, Peperonistreifen und Cherrytomatenhälften dazugeben und alles zusammen ca. 5 Min. anbraten.

4

In der Zwischenzeit Romanasalat

in Streifen schneiden.

In einer großen Schüssel Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker* zu einem Dressing verrühren.

Salatstreifen unterheben.

5

Spaghetti und nach Belieben Kochwasser zum Gehackten in die Bratpfanne geben und alles gut mischen.

Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Spaghetti Bolognese auf Teller verteilen, Parmesan darüberraffeln und mit Basilikumstreifen bestreut geniessen.

Salat dazu servieren.

En Guete