HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconWürzige Mexikanische Rindfleisch Burritos
topBanner
Würzige mexikanische Rindfleisch-Burritos

Würzige mexikanische Rindfleisch-Burritos

mit Kidneybohnen und frischem Koriander

Weiterlesen

Wenn man an die mexikanische Küche denkt, kommen einem sofort die lecker-gefüllten Tortillas in den Kopf! Burritos werden traditionell mit Kidneybohnen gefüllt – wenn dann noch, wie bei uns, Rindfleisch und Koriander dazukommen, ist die würzige Kombination perfekt. Guten Appetit!

Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

200 g

Rindsgeschnetzeltes

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

5 g

Gewürzmischung "Burrito"

1 Dose

Tomaten, gehackt

1 Packung

Koriander

1 Packung

Rucola

1 Dose

Kidneybohnen

4 Stück

Weizentortillas

(BeinhaltetGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

2 Stück

Emmentaler

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

90 g

Crème fraîche

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

Salz*

Pfeffer*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3330 kJ
Energie (kcal)796 kcal
Fett34.0 g
davon gesättigt19.0 g
Kohlenhydrate65 g
davon Zucker15.0 g
Eiweiss40 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Ofen
Messer
Grosse Bratpfanne
Sieb
Reibe
Gabel
Teller
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rindsgeschnetzeltes aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Zimmertemperatur annehmen kann.

2

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Rindsgeschnetzeltes mit Küchenpapier trocken tupfen. In einer grossen Bratpfanne 1 TL Öl bei starker Hitze erwärmen, Geschnetzeltes darin 3–4 Min. mitbraten. Zwiebel und Knoblauch zufügen und ca. 1 Min. mitbraten. Gewürzmischung zugeben und auch ca. 1 Min. anbraten. Hitze herunterstufen und mit gehackten Tomaten ablöschen. 10–15 Min. bei mittlerer Hitze weitergaren, dabei 2- bis 3-mal umrühren. Am Ende mit ein wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Rucola waschen und in einem Sieb abtropfen lassen, evtl. noch ein wenig zerkleinern. Emmentaler grob raffeln.

4

Kidneybohnen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Mit einer Gabel leicht andrücken und in den letzten 5 Min. der Garzeit zum Geschnetzelten in die Bratpfanne geben.

5

Weizentortillas ca. 1 Min. im Backofen erwärmen. Dann herausnehmen und auf flachen Tellern ausbreiten. Auf jeder Tortilla mittig Geschnetzeltes mit Tomatensauce verteilen. Mit Rucola, Koriander und Emmentaler bestreuen. Von einer Seite zu Burritos aufrollen und zusammen mit einem Klecks Crème fraîche geniessen.