topBanner
Herbstlicher Nüsslisalat

Herbstlicher Nüsslisalat

mit Ziegenkäse

Weiterlesen

Ganz schnell einen Salat machen und dann schön entspannt geniessen. Diesen Nüsslisalat finden wir besonders fein und Du hast ein leichtes Gericht auf dem Tisch - eine Abwechslung zu den deftigen winterlichen Essen. Wenn Du aber noch mehr hunger hast, dann schneide Dir ein hartgekochtes Ei in den Salat. En Guete!

Allergenen:GlutenMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Schalenfrüchte

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

100 g

Nüsslisalat

90 g

Speckwürfel CH

100 g

braune Champignons

1 Stück

Baguette

(BeinhaltetGluten)

200 g

Ziegenfrischkäse

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

20 g

Honig

100 g

Cherry-Tomaten

25 g

Baumnüsse

(BeinhaltetSchalenfrüchte)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Olivenöl

Einheit

Essig

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2636 kJ
Energie (kcal)630 kcal
Fett35.0 g
davon gesättigt0.0 g
Kohlenhydrate41 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiss35 g
Salz0.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Nüsslisalat gründlich waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Cherry-Tomaten waschen und halbieren. Bratpfanne ohne Zusatz von Öl auf mittlere Hitze erwärmen und Baumnüsse circa 5 Min. anrösten. Nüsse beiseitestellen.

2

Baguette im Backofen 8 Min. backen. In der gleichen Bratpfanne ohne Zusatz von Öl erneut erhitzen und Speckwürfel goldig anbraten.

3

Brot aus dem Backofen nehmen und auf Grillfunktion umstellen. Vier/Sechs Scheiben vom Baguette schneiden, Ziegenkäse drauflegen mit Honig beträufeln und Pfeffer würzen. Auf einem Backblech legen und unter den Grill goldbraun backen.

4

Dressing zubereiten: 1 EL Essig in einer Schüssel geben und mit 2 EL Öl und 1 EL Wasser zusammen mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Nüsslisalat vermengen.

5

Salat mit dem Speck, Baumnüsse und Cherry-Tomaten zusammen mischen und auf Tellern verteilen. Mit dem Überbackene Käse servieren. En Guetä!