topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Cremige Pilzlasagne

Cremige Pilzlasagne

mit selbst gemachter Béchamel und grünem Salat

Tags:
Viel Gemüse
Family
Vegetarisch
Thermomix
Vegetarisch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
NiveauMittel
sideBannerName

Nährwertangaben

/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)0 kJ
Energie (kcal)0 kcal
Fett0 g
davon gesättigt0 g
Kohlenhydrate0 g
davon Zucker0 g
Eiweiss0 g
Salz0 g

Kochutensilien

Kleine Schale
Grosse Bratpfanne
Auflaufform
Grosse Schüssel

Zubereitung

Für die Soße
1

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. 20 g [30 g | 40 g] Butter* in den Mixtopf geben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 schmelzen. Tipp: Wenn du keine Butter zur Hand hast, kannst du auch dieselbe Menge Öl* verwenden. 20 g [30 g | 40 g] Mehl* zugeben und Mehl zugeben und 1 Min./120°C/Stufe 2 dünsten.

Bechamel kochen
2

100 g [150 g| 200 g] Wasser*, Gewürzmischung „Hello Muskat“, Salz* und Pfeffer* zugeben und 20 Sek./Stufe 4 vermischen. Anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 10 Min./100°C/Stufe 2 kochen, dann 5 Min./120°C/Stufe 2 kochen. Heize nun den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

Gemüse vorbereiten
3

Porree längs halbieren und in 0,5 cm dicke Halbmonde schneiden. Pilze in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken. Zitrone in 4 Spalten schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Pilzscheiben und Porree hinzugeben und für 4 – 5 Min. glasig anbraten. Knoblauch und Rosmarin hinzugeben und für ca. 2 Min. weiterbraten. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

4

Etwas Béchamel auf dem Boden einer leicht gefetteten Auflaufform verteilen, dann abwechselnd und gleichmäßig Lasagneblätter, Béchamel und Füllung in der Auflaufform schichten. Jede Schicht mit etwas Hartkäse bestreuen. Mit einer Schicht Béchamel abschließen und den restlichen Hartkäse darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene für ca. 20 im Backofen backen, bis der Käse goldbraun ist. Währenddessen fortfahren.

Für den Salat
5

In einer großen Schüssel den Saft von 1 [1,5 | 2 ] mit 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl*, Salz*, Pfeffer* und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Zucker* zu einem Dressing verrühren. Den Strunk der Salatherzen entfernen und das Salatherz in mundgerechte Stücke zupfen.

Anrichten
6

Den Salat mit dem Dressing vermischen. Die Lasagne nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und nach Belieben in Stücke schneiden und zusammen mit dem Salat servieren. Guten Appetit!