Fusilli in cremiger Bacon-Käse-Soße
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Fusilli in cremiger Bacon-Käse-Soße

Fusilli in cremiger Bacon-Käse-Soße

Fertig in 5 Minuten | Mikrowelle erforderlich | Zubereitungsoptionen: 1 Portion für 2 Prs. oder 2 Portionen für 1 Prs.

Allergenen:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Sellerie
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

400 g

Fusilli, vorgekocht

(Beinhaltet Weizen. Kann Spuren von Soja, Walnüsse, Eier, Fisch, Milch (einschließlich Laktose), Schwefeldioxide und Sulfite, Sellerie enthalten.)

100 g

Käse-Mix

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

125 ml

Milch

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

35 g

Frühlingszwiebel

5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(Beinhaltet Sellerie.)

80 g

Thüringer Landschinken

100 g

Reibekäse aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

10 ml

mittelscharfer Senf

(Beinhaltet Senf.)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3071 kJ
Energie (kcal)734 kcal
Fett30.6 g
davon gesättigt8.8 g
Kohlenhydrate70.4 g
davon Zucker15.6 g
Eiweiss39.9 g
Salz2.78 g

Zubereitung

Vorbereiten
1

Auf mikrowellenfesten Geschirr den Käse mit Senf, 5 EL Milch [pro Teller] und der Gewürzmischung „Hello Muskat“ vermengen. Schinkenspeck in grobe Stücke zupfen und zusammen mit den Fussili hinzugeben, gut vermengen und abgedeckt bei 700 Watt für 3 Min. in der Mikrowelle erwärmen. Tipp: Wenn der Teller aus der Mikrowelle kommt ist er sehr heiß, benutze am besten ein Handtuch um ihn zu entnehmen.

Zubereiten
2

In der Zwischenzeit Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. 



Anrichten
3

Die Pasta aus der Mikrowelle nehmen, noch einmal gut umrühren und mit den Frühlingszwiebeln garnieren. Guten Appetit!