Kräutersenf
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Kräutersenf

Kräutersenf

vegan | Inhalt: 260 ml | verzehrfertig | Serviervorschlag

Tags:
Ohne Milchprodukte
Ohne Weizen
Vegan
Ohne Milchprodukte
Allergenen:
Schwefeldioxide und Sulfite
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit
Arbeitszeit
NiveauEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

180 g

Peperoni, rot

12 g

Balsamicocreme

(Beinhaltet Schwefeldioxide und Sulfite, Weizen. Kann Spuren von Sesamsamen, Schwefeldioxide und Sulfite enthalten.)

220 g

Zucchetti

100 g

braune Champignons

4 g

Knoblauchzehe

2 g

Gewürzmischung „Hello Mediterraneo“

250 g

Ciabatta-Brot

(Beinhaltet Weizen. Kann Spuren von Sesamsamen enthalten.)

100 g

getrocknete Tomaten & schwarze Oliven

(Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

150 g

Crème fraîche aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3214 kJ
Energie (kcal)768 kcal
Fett37.3 g
davon gesättigt1.1 g
Kohlenhydrate92.5 g
davon Zucker23.8 g
Eiweiss21.8 g
Salz3.14 g

Zubereitung

GEMÜSE SCHNEIDEN
1

Heize den Backofen auf 230 °C Ober-/Unterhitze (210 °C Umluft) vor. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in ungefähr zwei Finger dicke Stücke schneiden. Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Champignons vierteln. Knoblauchzehe abziehen, halbieren und eine Hälfte fein hacken.