KochboxenGeschenkgutschein
Ofenkürbis mit Schweinegeschnetzeltem
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Ofenkürbis mit Schweinegeschnetzeltem

Ofenkürbis mit Schweinegeschnetzeltem

auf Salbei-Knöpfle

Bist Du ein Fan der traditionellen Wohlfühl-Küche? Dann kommst Du heute voll auf Deine Kosten. Unsere Knöpfle haben sich schon in so manches Herz gekocht! Kein Wunder: Der kleine Runde hat ja auch alles, was das Herz begehrt. Wir wünschen en Guete!

Tags:
Thermomix
Allergenen:
Glutenhaltiges Getreide
Eier
Sellerie
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

400 g

Knöpfle

(Beinhaltet Glutenhaltiges Getreide, Eier.)

400 g

Kürbis (Hokkaido)

2.5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(Beinhaltet Sellerie.)

250 g

Schweinsnierstück Steak

10 g

Salbei

250 g

Halbrahm aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

4 g

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

4 g

Gemüsebouillonpulver

3 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

50 ml

Wasser

2 Teelöffel

Butter

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2802 kJ
Energie (kcal)670 kcal
Fett38 g
davon gesättigt13 g
Kohlenhydrate64 g
davon Zucker12 g
Eiweiss18 g
Salz2 g

Kochutensilien

Grosse Schüssel
Grosse Bratpfanne

Zubereitung

Kürbis schneiden
1

Bitte beachte die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Kürbis vierteln, Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Kürbisviertel quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Kürbis würzen
2

Kürbisscheiben in eine große Schüssel geben und mit 1 EL [2 EL] Öl*, der Hälfte [alles] vom Muskatgewürz, Salz* und Pfeffer* vermischen. Damit genügend Garschlitze frei bleiben, Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen und Kürbis in den Varoma-Behälter geben. Varoma verschliessen.

Dampfgaren
3

450 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen Schweinsnierstück Steak in 1cm breite Streifen schneiden. Salbeiblätter abzupfen. Knoblauch abziehen und mit der Zubereitung fortfahren.

Fleisch braten
4

In einer grossen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen, Schweinestreifen darin 2 – 3 Min. anbraten. Halbrahm, 4 g [8 g] Gemüsebouillonpulver* und Knoblauchzehe dazugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen, bis das Fleisch gar und die Sauce etwas eingedickt ist. Knoblauchzehe entfernen und Sauce mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Knöpfle braten
5

In einer zweiten grossen Bratpfanne 2 TL [4 TL] Butter* und 1 EL [2 EL] Öl* zerlassen, Knöpfle und Salbeiblätter darin 5 – 7 Min. unter Rühren anbraten, bis die Knöpfle etwas gebräunt und die Salbeiblätter knusprig sind.

Anrichten
6

Salbei-Butter-Knöpfle, Schweinegeschnetzeltes und Kürbisscheiben auf Teller verteilen und geniessen. En Guete!