HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSchweinssteaks Mit Pak Choi
topBanner
Schweinssteaks mit Pak Choi

Schweinssteaks mit Pak Choi

in würziger Sauce mit Basmatireis

Weiterlesen

Grünes Blattgemüse ist der Sieger, wenn es um den Nährstoffgehalt geht. Wenn Dir jetzt nur Salat und Spinat einfallen, haben wir heute etwas Neues für Dich, nämlich Pak Choi. Stilgerecht auf Reis mit asiatischer Sauce zu Schweinssteaks. Lass es Dir schmecken. En Guete!

Tags:Scharf
Allergenen:SchalenfrüchteSoja oder SojaerzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

2 Stück

Schweinssteaks CH

150 g

Basmatireis

200 g

Pak Choi

10 g

Ingwer

½ Stück

rote Chilischote

½ Stück

Schalotte

10 g

Mandelblättchen

(BeinhaltetSchalenfrüchte)

40 ml

Sojasauce

(BeinhaltetSoja oder Sojaerzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

Honig

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2715 kJ
Energie (kcal)649 kcal
Fett26.0 g
davon gesättigt17.0 g
Kohlenhydrate62 g
davon Zucker4.0 g
Eiweiss38 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Kleiner Topf
Sieb
Topf
Bratpfanne
Grosse Bratpfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Gemüse waschen. 300 ml [600 ml] Wasser im Wasserkocher erhitzen. Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen. Zum Kochen benötigst Du ausserdem: ein Sieb, einen kleinen Topf (mit Deckel), einen grossen Topf und eine grosse Bratpfanne.

REIS KOCHEN Basmatireis in einem Sieb mit Wasser abspülen, bis dieses klar hindurchfliesst. In einem kleinen Topf 300 ml [600 ml] heisses Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Reis einrühren und einmal aufkochen lassen, Deckel aufsetzen und bei niedriger Hitze ca. 10 Min. weiterköcheln lassen. Dann Topf vom Herd nehmen und Reis 10 Min. abgedeckt ziehen lassen.

2

PAK CHOI VORBEREITEN Ca. 0,5 cm vom Strunk des Pak Choi abschneiden und diesen längs vierteln. In einem grossen Topf Salzwasser zum Kochen bringen, Pak Choi-Viertel zugeben und 5–7 Min. darin garen. Dann in das Sieb abgiessen und ausdampfen lassen.

3

MANDELN RÖSTEN Schale vom Ingwer mithilfe eines Löffels abkratzen, dann fein würfeln. Rote Chili halbieren, Kerne entfernen, dann in feine Streifen schneiden. Schalotte abziehen und fein würfeln. In einer grossen Bratpfanne Mandelblättchen ohne Fettzugabe rösten, bis sie fein duften. Dann aus der Bratpfanne nehmen und beiseite stellen.

4

FLEISCH ANBRATEN Schweinssteaks auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. In der Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl erhitzen, Steaks hineingeben und jede Seite 2–3 Min. anbraten. Danach herausnehmen und beiseite stellen.

5

SAUCE KOCHEN In der Bratpfanne erneut 2 EL [4 EL] Öl erhitzen. Ingwer, nach Geschmack Chilistreifen und Schalottenwürfel 30 Sek. darin anbraten. Dann 100 ml [200 ml] Wasser, Sojasauce und 1 TL [2 TL] Honig zugeben. Pak Choi-Gemüse und Steaks zugeben und kurz unter Wenden in der Sauce erwärmen.

6

ANRICHTEN Basmatireis nach der Ziehzeit mit einer Gabel auflockern. Reis auf Teller verteilen, Steaks und Pak Choi-Gemüse darauf anrichten, mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen und geniessen. En Guete!