Sloppy Joe! Burger mit Rindshackfleischsauce
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Sloppy Joe! Burger mit Rindshackfleischsauce

Sloppy Joe! Burger mit Rindshackfleischsauce

dazu Kartoffelchips und Rüeblislaw

Hello USA – bei diesem Gericht haben wir uns von der amerikanischen Küche inspirieren lassen. Unsere Variante wird Dir Deinen Abend bestimmt verschönern. En Guete!

Allergenen:
Eier
Milch (einschließlich Laktose)
Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse
Senf
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

250 g

HelloFresh Beef Gehacktes

160 g

Brioche Bun

(Beinhaltet Eier, Milch (einschließlich Laktose), Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse.)

8 ml

Worcester Sauce

100 g

Zwiebel

70 g

Tomatenmark

50 g

Mayonnaise

(Beinhaltet Eier, Senf.)

200 g

Rüebli

25 g

Frühlingszwiebel

350 g

Ofenkartoffeln

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

2 Esslöffel

Öl

100 ml

Wasser

1 Teelöffel

Zucker

1 Teelöffel

Balsamico-Essig

(Beinhaltet Schwefeldioxide und Sulfite.)

1 Esslöffel

Weißweinessig

(Beinhaltet Schwefeldioxide und Sulfite.)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)1018 kcal
Energie (kJ)4259 kJ
Fett53 g
davon gesättigt5 g
Kohlenhydrate93 g
davon Zucker28 g
Eiweiss33 g
Salz2 g

Kochutensilien

Backblech
Schüssel
Grosser Topf

Zubereitung

Für die Kartoffeln
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Gewaschene Kartoffel in 0.5 cm dünne Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit 1 EL [2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen. Kartoffelscheiben 25 – 30 Min. im Ofen backen, bis sie aussen knusprig sind. Brioche Buns in den letzten 5 Min. der Backzeit hinzufügen. Währenddessen fortfahren.

Für den Rüeblislaw
2

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Rüebli schälen und in ca. 2.5 cm grosse Stücke schneiden. Rüeblistücke, ein Drittel Mayonnaise, 1 EL [2 EL] Essig*, Salz*, Pfeffer* und eine Prise Zucker* in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Slaw in eine Schüssel umfüllen und Frühlingszwiebelringe unterheben. Mixtopf spülen und trocknen.

Für die Sauce
3

Zwiebel halbieren und abziehen, in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [20 g] Öl* zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. Tomatenmark, Worcester Sauce, 50 g [100 g] Wasser*, 1 TL [2 TL] Zucker* und 1 TL [2 TL] Balsamicoessig* zugeben und 4 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 kochen. Währenddessen fortfahren.

Sauce fertigstellen
4

In einem grossen Topf 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen, Rindshackfleisch hinzufügen und darin 4 – 5 Min. krümelig anbraten. Hitze reduzieren, Sauce aus dem Mixtopf zugeben, vermischen und weitere 6 Min. köcheln lassen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Sloppy Joe bauen
5

Beide Brötchenseiten mit Mayonnaise bestreichen, Sloppy-Joe-Sauce darauf verteilen und mit Rüeblislaw toppen.

Anrichten
6

Sloppy Joe's auf Teller verteilen, Kartoffelchips und restlichen Rüeblislaw daneben anrichten und mit restlicher Mayonnaise servieren. En Guete!