Tuna-Salat mit Hirtenkäse & Butterbohnen
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Tuna-Salat mit Hirtenkäse & Butterbohnen

Tuna-Salat mit Hirtenkäse & Butterbohnen

Zubereitungsoptionen: 1 Portion für 2 Prs. oder 2 Portionen für 1 Prs.

Tags:
unter 650 Kalorien
Ohne Weizen
Allergenen:
Fisch
Milch (einschließlich Laktose)
Senf
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

340 g

Salatherz (Romana)

160 g

Skipjack Thunfisch im eigenen Saft

(Beinhaltet Fisch.)

380 g

Butterbohnen

100 g

Hirtenkäse

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

50 ml

Buttermilch-Zitronen-Dressing

(Beinhaltet Senf, Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Sellerie, Soja enthalten.)

35 g

Frühlingszwiebel

90 g

Zitrone, gewachst

4 g

Hello Wüstensalz- und Pfeffermix

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2342 kJ
Energie (kcal)560 kcal
Fett26.9 g
davon gesättigt8.5 g
Kohlenhydrate28 g
davon Zucker10.5 g
Eiweiss45.8 g
Salz3.75 g

Kochutensilien

Grosse Schüssel

Zubereitung

Vorbereiten
1

Die Bohnen durch ein Sieb abgießen und mit Wasser abspülen, bis dieses klar hindurchfließt. Tipp: Solltest du kein Sieb zur Hand haben, kannst du auch die Oberseite der Verpackung aufschneiden und die Bohnen darin mit Wasser abwaschen. Eine Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, die Zitrone halbieren. Den Thunfisch abgießen, und den Salat in mundgerechte Stücke schneiden oder zupfen

Zubereiten
2

In einer grossen Schüssel Salat, Bohnen, Thunfisch, Frühlingszwiebel und Dressing mischen. Mit dem Salz- und Pfeffermix würzen.

Anrichten
3

Den Salat auf einem Teller anrichten, den Saft der halben Zitronen darüber pressen und den Hirtenkäse mit den Händen darüber bröseln. Guten Appetit!