Ziegenkäse-Tabbouleh mit Granatapfel
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Ziegenkäse-Tabbouleh mit Granatapfel

Ziegenkäse-Tabbouleh mit Granatapfel

und Minz-Dressing

Tags:
Vegetarisch
Zeit Sparen
Allergenen:
Weizen
Sellerie
Senf
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

150 g

Couscous

(Beinhaltet Weizen. Kann Spuren von Glutenhaltiges Getreide, Sellerie, Sesamsamen, Soja, Schalenfrüchte enthalten.)

35 g

Knoblauch & Zwiebel gehackt in Rapsöl

35 g

Tomatenmark

4 g

Gemüsebouillonpulver

(Beinhaltet Sellerie. Kann Spuren von Sellerie, Senf enthalten.)

200 g

Granatapfel

10 ml

mittelscharfer Senf

(Beinhaltet Senf.)

150 g

kleine Salatgurke

125 g

rote Cherry-Tomaten

100 g

Ziegenfrischkäsetaler

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

10 g

Minze/Petersilie

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2471 kJ
Energie (kcal)591 kcal
Fett19.1 g
davon gesättigt8.5 g
Kohlenhydrate82.7 g
davon Zucker24.3 g
Eiweiss20 g
Salz2.17 g

Kochutensilien

Kleiner Topf
Kleiner Topf
Grosse Schüssel

Zubereitung

1
2
Anrichten
3

Kirschtomaten halbieren.

Gurke längs vierteln und in 0,5 cm Würfel schneiden.

Blätter der Minze und Petersilie grob hacken.

Gemüse, Kräuter und Couscous in die große Schüssel mit dem Dressing geben und gut vermengen. 

Tabbouleh auf Teller verteilen und mit dem Ziegenkäse-Crumble toppen.

Guten Appetit!