Carnitas Pulled Pork gefüllte Tacos
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Carnitas Pulled Pork gefüllte Tacos

Carnitas Pulled Pork gefüllte Tacos

mit Tomatensalsa und Avocado

Tacos sind in vielerlei Hinsicht das perfekte Essen: Sie sind wunderbar wandlungsfähig, recht schnell auf den Tisch gebracht und perfekt zum Mitnehmen geeignet. Wer denkt da noch an Teller oder gar Besteck? Lass es Dir schmecken!

Tags:
Ohne Milchprodukte
Allergenen:
Weizen
Sellerie
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

200 g

Weizentortillas

(Beinhaltet Weizen.)

144 g

Avocado

200 g

Tomaten

80 g

rote Zwiebel

10 g

Koriander

150 g

Limette, gewachst

25 g

Ketchup

(Beinhaltet Sellerie.)

4 g

Gewürzmischung „Hello Cajun“

220 g

Planted veganes Pulled in BBQ-Marinade

(Beinhaltet Senf, Weizen.)

Was Du zu Hause haben solltest

50 ml

Wasser

1 Esslöffel

Zucker

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3031 kJ
Energie (kcal)725 kcal
Fett27.9 g
davon gesättigt5.2 g
Kohlenhydrate81.1 g
davon Zucker24.7 g
Eiweiss30.9 g
Salz4.17 g

Kochutensilien

Kleine Schale
Grosse Bratpfanne
Hohes Rührgefäß

Zubereitung

Tomatensalsa vorbereiten
1

Tortillas aus dem Kühlschrank nehmen und beiseite legen.

Limetten vierteln.

Tomaten in 0.5 cm Würfel schneiden.

Zwiebel fein würfeln.

In einer kleinen Schüssel Tomaten- und Zwiebelwürfel, Saft aus 2 [4] Limettenvierteln und 1 EL [2 EL] Zucker* vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und marinieren lassen.

Pulled Pork anbraten
2

In einem hohen Rührgefäss Ketchup, „Hello Cajun“, Saft von 2 [4] Limettenspalten und 50 ml [100 ml] Wasser* verrühren.

In einer grossen Bratpfanne Tortillas von jeder Seite 30 Sek. erhitzen, dann herausnehmen.

In der Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl* auf mittlerer Hitze erhitzen, Pulled Pork zugeben und 2 – 3 Min. anbraten.

Mit der Ketchup-Mischung ablöschen und 1 – 2 Min. weiterköcheln lassen. Bratpfanne vom Herd nehmen und beiseitestellen.

Anrichten
3

Avocado halbieren, entkernen und in 1 cm Würfel schneiden.

Korianderblätter fein hacken.

Tipp: Wenn Du keinen Koriander magst, kannst Du diesen einfach weglassen.

Tacos auf Teller legen und das Pulled Pork darauf verteilen.

Tomatensalsa und Avocado darauf anrichten, mit gehackten Kräutern bestreuen und mit restlichen Limettenspalten servieren.

En Guete!