Mango-Gurken-Salat mit Ofen-Süßkartoffel
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Mango-Gurken-Salat mit Ofen-Süßkartoffel

Mango-Gurken-Salat mit Ofen-Süßkartoffel

Tags:
unter 650 Kalorien
Viel Gemüse
Ohne Weizen
Vegetarisch
Thermomix
Vegetarisch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
NiveauMittel
sideBannerName

Nährwertangaben

/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)0 kJ
Energie (kcal)0 kcal
Fett0 g
davon gesättigt0 g
Kohlenhydrate0 g
davon Zucker0 g
Eiweiss0 g
Salz0 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Grosse Schüssel

Zubereitung

Kartoffeln vorbereiten
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Süßkartoffeln längs halbieren und rundherum mit einer Gabel mehrfach einstechen. Süßkartoffeln mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* einreiben und mit der Gewürzmischung „Hello Fiesta“, Salz* und Pfeffer* würzen.

Kartoffeln backen
2

Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Backofen 25 – 30 Min. backen, bis die Süßkartoffeln weich sind.

Für das Dressing
3

Limette halbieren. Mango schälen, vom Stein schneiden und die Hälfte davon in den Mixtopf geben. 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Limettensaft, Hälfte der Sweet-Chili-Soße, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* zugeben und 5 Sek./Stufe 5 pürieren. Dressing in eine große Schüssel umfüllen.

Für den Salat
4

Restliche Mango in 0,5 cm große Würfel schneiden. Enden der Gurke abschneiden, Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenhälften nochmals längs halbieren und in 0,5 cm große Würfel schneiden. Gurken- und Mangowürfel unter das Dressing rühren.

Dip zubereiten
5

Joghurt und restliche Sweet-Chili-Sauce in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3,5 verrühren.

Anrichten
6

Rucola unter den Mango-Gurken-Salat heben. Süßkartoffeln und Salat auf Teller verteilen, mit dem Sweet-Chili-Joghurt-Dip genießen. Guten Appetit!