HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSteak Sandwich
topBanner
Steak-Sandwich

Steak-Sandwich

mit Wasabi-Mayonnaise und Süsskartoffel-Pommes

Weiterlesen

Sandwich mag langweilig klingen, aber mit unserem scharfen Aufstrich und unserer Zwiebelade wirst Du Dich garantiert nicht langweilen. Bon appétit!

Tags:Scharf
Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Roggen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSenf oder SenferzeugnisseEier oder Eierzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

2

Rindshuftsteak

1

Süsskartoffeln

1

rote Zwiebel

1

Ciabatta-Brot

(BeinhaltetGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Roggen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

50 g

Rucola

1

Frühlingszwiebeln

10 g

Koriander

1 Packung

Wasabi-Paste

(BeinhaltetSenf oder Senferzeugnisse)

20 ml

Mayonnaise

(BeinhaltetSenf oder Senferzeugnisse, Eier oder Eierzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

Esslöffel

Olivenöl

Salz*

Pfeffer*

Zucker*

Esslöffel

Essig

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3774 kJ
Energie (kcal)902 kcal
Fett35.0 g
davon gesättigt12.0 g
Kohlenhydrate96 g
davon Zucker17.0 g
Eiweiss39 g
Salz6.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Backpapier
Ofen
Bratpfanne
Alufolie
Kleine Schale
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Gemüse und Kräuter waschen. Vorbereitung: Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vorheizen. Zum Kochen benötigst Du ausserdem: Backpapier, ein Backblech, eine kleine Bratpfanne, eine grosse Bratpfanne, Alufolie, eine grosse Schüssel und eine kleine Schüssel.

SÜSSKARTOFFEL BACKEN Süsskartoffel schälen, quer halbieren und in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. In einer grossen Schüssel 2 EL [4 EL] Olivenöl mit Salz und Pfeffer verrühren. Süsskartoffel-Pommes damit vermischen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen (ein wenig Platz für das Ciabatta lassen). Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 25 Min. knusprig backen.

2

FÜR DIE ZWIEBELADE Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. In einer kleinen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl erhitzen, Zwiebel darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. anbraten. Dann 1 TL Zucker, etwas Salz und Pfeffer zufügen und vom Herd nehmen.

3

STEAK BRATEN Ciabatta mit in den Ofen geben und ca. 10 Min. knusprig aufbacken. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer grossen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl stark erhitzen, Steaks darin 1–2 Min. für rare, 2–3 Min. für medium und 3–4 Min. für well done auf jeder Seite anbraten. Anschliessend herausnehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen.

4

IN DER ZWISCHENZEIT Welkes Grün der Frühlingszwiebel entfernen und Enden abschneiden. Dann in ca. 10 cm lange Stücke schneiden und längs vierteln (ergibt längliche Fäden). Blätter vom Koriander abzupfen.

5

SAUCE ZUBEREITEN In einer kleinen Schüssel ein wenig Wasabi-Paste (Vorsicht: scharf!), Mayonnaise, 1 TL [1 EL] Essig und Salz verrühren. Steaks quer in Streifen schneiden.

6

ANRICHTEN Ciabatta aufschneiden, halbieren und mit ein wenig Wasabi-Mayonnaise bestreichen. Untere Seite mit Zwiebelade, Steakstreifen, Rucola und Frühlingszwiebeln belegen. Nach Geschmack ein wenig Koriander darauf verteilen, Ciabatta-Oberhälfte darauf legen und vorsichtig zusammendrücken. Zusammen mit Süsskartoffel-Pommes anrichten und mit restlicher Wasabi-Mayonnaise geniessen. En Guete!