Asiatische Rezepte

Du musst nicht um die ganze Welt reisen, um den aufregenden Geschmack Asiatischer Rezepte zu entdecken. Mit dieser Auswahl an HelloFresh Rezepten kochst Du diese ganz einfach in Deiner Küche!

Pouletpfanne süss-sauer

mit Peperoni, geröstetem Sesam und Jasminreis

Gobi Manchurian! mit Blumenkohl & Wildreis

mindestens -20% Kalorien im Vergleich zu den anderen Rezepten

Sticky Cashew-Poulet

mit Broccoli und Limettenreis

Sesam-Reis mit Romanesco & Kräuterseitlingen

mindestens -20% Kalorien im Vergleich zu den anderen Rezepten

Asiatische Pouletpfanne mit Pak Choi

dazu Peperoni und Kokosreis

Asiatische Pouletspiessli

mit scharfem Peperoncini-Limetten-Reis und Peperoni

Poulet-Gemüse-Spiessli

mit Kokos-Soja-Sauce und Basmatireis

Chilinudeln in Erdnusssauce

dazu Kefen und Rüeblistifte

Schweinespiessli mit Teriyakisauce

dazu Limetten-Reis, Frühlingszwiebel und Peperoni

Bunter Glasnudelsalat mit Erdnuss-Dressing

Pak Choi, Edamame, Radiesli und Rüebli

Teriyaki-Poulet mit Kokosreis

Broccoli, Rüeblis und Sesam

Vegetarische Gemüsespiessli mit Satay-Sauce

dazu fluffiger Kokosreis

Mildes Fischcurry mit Tomaten und Spinat

dazu Schwarzkümmelreis

Asiatische Pouletspiessli mit Honig

scharfem Chili-Limetten-Reis und Peperoni

Asiatisches gehacktes Fleisch mit Pak Choi

Spitzpeperoni, Champignons und Limettenreis

Scharfes grünes Gemüsecurry

mit Zucchetti, Erdnüssen und Limettenreis

Lass dich inspirieren

#FreshTips

Asiatische Rezepte

Eine Anleitung für Asiatische Nudeln

Deine Nudeln genau richtig zuzubereiten, ist wichtig, wenn es um Asiatische Rezepte geht - egal, ob Du eine malaysische Nudelsuppe oder ein klassisches Pad Thai kochst. Es gibt ein ganzes Universum an Nudel-Varianten, aber es reicht, wenn Du einige klassische Zubereitungsformen kennst.

Ramen Nudeln
Wir alle kennen diese japanischen Weizennudeln, die der Star einer jeden Ramen-Suppe sind. Was Du vielleicht noch nicht weißt, ist, dass Ramen Nudeln auch in kalten Gerichten verwendet werden können - zum Beispiel in einem Nudelsalat oder asiatischen Krautsalat - oft auch ungekocht und somit schön knusprig.
Hokkiennudeln
Hokkiennudeln sind bekannt in Gerichten wie Hokkien mee: die zähen, gelben Nudeln sollten frisch gekauft und gekocht werden. Da sie auf Weizen basieren und Ei beinhalten, sollten sie in heißem Wasser gekocht werden, bevor sie Gerichten wie Stir Fry oder einer Laksa Suppe beigefügt werden.
Reisnudeln
Bun Cha, Pad Thai, Chow Fun oder Pho – viele unserer Lieblingsgerichte verwenden die Alleskönner Reisnudeln. Meistens werden sie getrocknet gekauft, sind außerdem glutenfrei und kommen in verschiedenen Varianten daher wie z.B. Bandnudeln. Es gibt Reisnudeln sogar als Reispapier für Frühlings- oder Sommerrollen.
Soba Nudeln
Soba-Nudeln werden aus Buchweizenmehl hergestellt, haben einen unverwechselbaren Geschmack und eine hellbraune Farbe. Sie werden normalerweise nach dem Kochen gekühlt und kalt serviert - ideal für Sommersalate oder oft alleine als Snack mit Dip.

#FreshTips

Asiatische Rezepte

Eine Anleitung für Asiatische Nudeln

Deine Nudeln genau richtig zuzubereiten, ist wichtig, wenn es um Asiatische Rezepte geht - egal, ob Du eine malaysische Nudelsuppe oder ein klassisches Pad Thai kochst. Es gibt ein ganzes Universum an Nudel-Varianten, aber es reicht, wenn Du einige klassische Zubereitungsformen kennst.

Ramen Nudeln
Wir alle kennen diese japanischen Weizennudeln, die der Star einer jeden Ramen-Suppe sind. Was Du vielleicht noch nicht weißt, ist, dass Ramen Nudeln auch in kalten Gerichten verwendet werden können - zum Beispiel in einem Nudelsalat oder asiatischen Krautsalat - oft auch ungekocht und somit schön knusprig.
Hokkiennudeln
Hokkiennudeln sind bekannt in Gerichten wie Hokkien mee: die zähen, gelben Nudeln sollten frisch gekauft und gekocht werden. Da sie auf Weizen basieren und Ei beinhalten, sollten sie in heißem Wasser gekocht werden, bevor sie Gerichten wie Stir Fry oder einer Laksa Suppe beigefügt werden.
Reisnudeln
Bun Cha, Pad Thai, Chow Fun oder Pho – viele unserer Lieblingsgerichte verwenden die Alleskönner Reisnudeln. Meistens werden sie getrocknet gekauft, sind außerdem glutenfrei und kommen in verschiedenen Varianten daher wie z.B. Bandnudeln. Es gibt Reisnudeln sogar als Reispapier für Frühlings- oder Sommerrollen.
Soba Nudeln
Soba-Nudeln werden aus Buchweizenmehl hergestellt, haben einen unverwechselbaren Geschmack und eine hellbraune Farbe. Sie werden normalerweise nach dem Kochen gekühlt und kalt serviert - ideal für Sommersalate oder oft alleine als Snack mit Dip.

Rezepte, die Du lieben wirst!

Erhalte jede Woche leckere Rezepte und alle Zutaten frisch direkt an Deine Haustür!

Kochboxen ansehen