HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconHirtenkäse Pizza Mit Peperoni Und Spinat
topBanner
Hirtenkäse-Pizza mit Peperoni und Spinat

Hirtenkäse-Pizza mit Peperoni und Spinat

dazu Salat mit Buttermilch-Zitronen-Dressing

Weiterlesen

Das Schöne an Gemüsegerichten? Du holst Dir unkompliziert eine grosse Portion Vitamine und Mineralstoffe auf den Tisch und kannst dabei immer wieder neu variieren und kombinieren! Obendrein ist Gemüse ein toller Ballaststofflieferant. En Guete!

Tags:Vegetarisch
Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSchwefeldioxid oder SulfiteMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Senf oder SenferzeugnisseEier oder Eierzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

400 g

Pizzateig

(BeinhaltetGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

200 g

Tomatensugo

(BeinhaltetSchwefeldioxid oder Sulfite)

180 g

gelbe Peperoni

50 g

Babyspinat

4 g

Gewürzmischung „Hello Mezze“

100 g

Hirtenkäse

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

4 g

Knoblauchzehe

75 g

Salatmix

50 ml

Buttermilch-Zitronen-Dressing

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Senf oder Senferzeugnisse, Eier oder Eierzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Mahlzeit
pro 100g
Energie (kJ)3162 kJ
Energie (kcal)756 kcal
Fett19.0 g
davon gesättigt4.0 g
Kohlenhydrate111 g
davon Zucker18.0 g
Eiweiss32 g
Salz7.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Garlic Press
Grosse Schüssel
Backblech
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Peperoni halbieren, Kerngehäuse entfernen und in ca. 1 x 1 cm grosse Würfel schneiden.

2

Knoblauch abziehen und in eine grosse Schüssel pressen. Tomaten Sugo, Peperoniwürfel, Babyspinat, „Hello Mezze“ Gewürzmischung, Salz* und Pfeffer* hinzufügen und miteinander vermengen.

3

Pizzateig auf einem Backblech ausbreiten. Rolle die langen Seiten des Pizzateigs ein bisschen nach innen, sodass ein kleiner Rand entsteht. Tipp: Für 3P oder 4P am besten 2 Backbleche verwenden.

4

Sugo-Gemüse-Mischung auf der Pizza verstreichen. Hirtenkäse über die Mischung bröseln und für ca. 15 – 18 Min. im Ofen backen, bis der Teig goldbraun ist. Schüssel beiseitestellen.

5

Kurz vor dem Anrichten Salatmix mit dem Buttermilch-Zitronen-Dressing in der grossen Schüssel aus Schritt 4 vermengen, Salz* und Pfeffer* nach Geschmack.

6

Pizza portionieren und auf Teller verteilen. Salat daneben anrichten und geniessen. En Guete!