HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSommerlicher Gemüsekuchen
topBanner
Sommerlicher Gemüsekuchen

Sommerlicher Gemüsekuchen

mit Parmesan-Kräuter-Streuseln

Weiterlesen

Unsere herzhafte Variante des Blechkuchens mit buntem Gemüse zaubert Dir sommerliche Farben auf den Teller. Überbacken mit herzhaften Parmesan-Kräuter-Streuseln und einem Klecks Crème fraîche als Topping steht dieser Blechkuchen seinen süssen Verwandten in Nichts nach.

Tags:Vegetarisch
Allergenen:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Milch (enthält Rohmilch)Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

1

Zucchetti

2

Schalotte

100 g

Cherry-Tomaten

1

Kuchenteig

90 g

Crème fraîche

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

2 g

Kräuter der Provence

40 g

Parmesan D.O.P.

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Milch (enthält Rohmilch))

30 g

Panko-Mehl

(BeinhaltetGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1

Peperoni, gelb

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

Salz*

Pfeffer*

30 g

Butter*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)4000 kJ
Energie (kcal)956 kcal
Fett60.0 g
davon gesättigt47.0 g
Kohlenhydrate78 g
davon Zucker5.0 g
Eiweiss22 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Ofen
Grosse Bratpfanne
Backblech
Backpapier
Schüssel
Reibe
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Gemüse waschen. Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vorheizen. Zum Kochen benötigst Du ausserdem: eine grosse Bratpfanne, Backpapier, ein Backblech, eine Gemüseraffel und zwei kleine Schüsseln.

GEMÜSE ANBRATEN Gelbe Peperoni halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden. Enden der Zucchetti abschneiden und würfeln. Schalotte abziehen und grob würfeln. In einer grossen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl erhitzen, Gemüse darin ca. 5 Min. unter Wenden anbraten.

2

KUCHENTEIG AUSROLLEN Cherry-Tomaten halbieren. Kuchenteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen, die Ränder leicht einrollen. In einer kleinen Schüssel Crème fraîche mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. die Hälfte auf dem Kuchenteig gleichmässig verstreichen (restliche Crème fraîche für die Dekoration beiseitestellen).

3

PARMESAN RAFFELN Parmesan fein raffeln.

4

STREUSEL ZUBEREITEN In einer zweiten kleinen Schüssel Pankomehl, 30 g kalte Butter, Kräuter der Provence, Parmesan und 1/2 TL [1 TL] Salz mit den Händen zu einer Art Streusel verkneten.

5

KUCHENTEIG BELEGEN Gebratenes Gemüse und Cherry- Tomatenhälften gleichmässig auf dem Kuchenteig verteilen.Streusel auf dem Gemüsekuchen verteilen und im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 15 Min. backen.

6

ANRICHTEN Nach der Backzeit Gemüsekuchen herausnehmen, in Stücke schneiden und auf Teller verteilen. Mit restlicher Crème fraîche verzieren und geniessen. En Guete!