topBanner
Warmer Kartoffelsalat mit Mozzarella

Warmer Kartoffelsalat mit Mozzarella

Babyspinat, Cherry-Tomaten und Kürbiskernen

Weiterlesen

Entdecke die Vielseitigkeit von Salat! Mit diesem Rezept zauberst Du Dir ein Gericht der Extraklasse. Frische Zutaten in leckerer Kombination – da bleiben wirklich keine Wünsche mehr offen. Lass es Dir schmecken!

Tags:Vegetarisch
Allergenen:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Schwefel

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

100 g

Babyspinat

10 g

Kürbiskerne

20 ml

Kürbiskernöl

125 g

Mozzarella

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

200 g

Gurke

600 g

Drillinge

75 g

Naturjoghurt

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

2 g

Knoblauchzehe

150 g

Cherry-Tomaten

4 g

Gewürzmischung „Hello Grünzeug“

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

12 ml

Balsamico-Essig*

(BeinhaltetSchwefel)

10 g

Honig*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Mahlzeit
pro 100g
Energie (kJ)2631 kJ
Energie (kcal)629 kcal
Fett31.0 g
davon gesättigt4.0 g
Kohlenhydrate60 g
davon Zucker14.0 g
Eiweiss23 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Grosse Schüssel
Garlic Press
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Ungeschälte Kartoffeln längs vierteln und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen (etwas Platz für die Kürbiskerne lassen). Mit 1 EL [2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und für 20 – 25 Min. im Backofen backen, bis sie innen weich und aussen leicht gebräunt sind.

2

Enden der Gurke abschneiden, Gurke halbieren und in 0.5 cm breite Halbmonde schneiden. Cherry-Tomaten halbieren. Die Gurkenhalbmonde und Cherry-Tomatenhälften in eine grosse Schüssel geben und beiseitestellen.

3

Knoblauch (nach Geschmack) in eine kleine Schüssel pressen und mit Kürbiskernöl, 1 EL [2 EL] Balsamicoessig* und 2 EL [4 EL] Naturjoghurt gut verrühren und mit Salz*, Pfeffer* und 1 EL [2 EL] Honig* abschmecken.

4

In den letzten 5 Min. der Kartoffel-Backzeit Kürbiskerne auf das Backblech geben und alles fertig backen. Mozzarella in 2 cm grosse Stücke schneiden.

5

Nach Ende der Backzeit Kartoffelviertel mit in die grosse Schüssel geben und mit dem Dressing marinieren. Anschliessend Mozzarellastücke und Babyspinat unterheben. Kartoffelsalat mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Warmen Kartoffelsalat auf tiefe Teller verteilen, geröstete Kürbiskerne darüberstreuen und geniessen. En Guete!