HelloFresh
Grüner Spargel umhüllt von Quark-Pfannkuchen

Grüner Spargel umhüllt von Quark-Pfannkuchen

mit Orangen-Nüsslisalat

Weiterlesen

Die Spargelsaison ist endlich eröffnet! Passend dazu haben wir diese lecker-leichte Spargel-Variation kreiert. Würziger Spargel, fruchtige Orange und herzhafte Quark-Pfannkuchen zergehen auf der Zunge und sorgen heute für herzhafte Frühlingsmomente. Guten Appetit!

Tags:KalorienarmUnter 30 minVegetarisch
Allergenen:GlutenLaktoseSchalenfrüchte

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

200 g

grüner Spargel

10 g

Petersilie

100 g

Mehl

(BeinhaltetGluten)

250 g

Quark

(BeinhaltetLaktose)

1 Stück

Orange

75 g

Nüsslisalat

10 g

Walnüsse

(BeinhaltetSchalenfrüchte, kann Spuren von Allergenen enthalten)

Was Du zu Hause haben solltest

2 g

Backpulver

(BeinhaltetGluten, kann Spuren von Allergenen enthalten)

Salz*

Pfeffer*

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

5 Esslöffel

Olivenöl

Zucker*

1 Esslöffel

Essig

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2276 kJ
Energie (kcal)544 kcal
Fett27.0 g
davon gesättigt10.0 g
Kohlenhydrate51 g
davon Zucker15.0 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiss22 g
Salz1.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Gemüse und Kräuter waschen und Kräuter trocken schütteln. Reichlich Wasser im Wasserkocher erhitzen. Zum Kochen benötigst Du ausserdem: einen grossen Topf, zwei grosse Schüsseln, eine grosse Bratpfanne und eine kleine Schüssel. SPARGEL SCHÄLEN Vom Ende der Spargelstangen ca.2 cm abschneiden, dann Spargel nach Bedarf schälen.TIPP: Die Spitzen des Spargels müssen nicht geschält werden.

2

SPARGEL GAREN In einen grossen Topf reichlich heisses Wasser füllen und erhitzen, etwas, Salz und 1 Prise Zucker zugeben. Spargelstangen darin 5–7 Min. auf mittlerer Stufe garen. Blätter der Petersilie abzupfen und fein hacken. In einer grossen Schüssel Weizenmehl, Backpulver, 1/3 des Speisequarks, 1 EL [2 EL] Öl, 150 ml [300 ml] kaltes Wasser und 1/2 der gehackten Petersilie und etwas Salz zu einem glatten Teig verrühren.

3

PFANNKUCHEN BACKEN In einer grossen Bratpfanne 1/2 EL [1 EL] Öl auf mittlerer Stufe erhitzen, 1/4 [1/8] des Teiges hineingeben und Pfannkuchen auf jeder Seite 2–3 Min. goldbraun ausbacken. Dann Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen und warmhalten. Aus dem restlichen Teig drei [sieben] Pfannkuchen backen.

4

KRÄUTERQUARK In einer kleinen Schüssel restlichen Quark mit restlicher gehackter Petersilie, etwas Salz und Pfeffer verrühren.

5

SALAT ZUBEREITEN Orange schälen und in Spalten schneiden. In einer zweiten grossen Schüssel 2 EL [4 EL] Olivenöl, 1 EL [2 EL] Essig, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker zu einem Dressing glatt rühren. Nüsslisalat, Orangenspalten und Walnüsse unterheben.

6

ANRICHTEN Pfannkuchen mit etwas Kräuterquark bestreichen, je 1 Stange Spargel darin einwickeln und auf Teller verteilen. Zusammen mit Orangen-Nüsslisalat geniessen. EN GUETE!