Cajun Chicken Salad mit Hirtenkäse
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Cajun Chicken Salad mit Hirtenkäse

Cajun Chicken Salad mit Hirtenkäse

schwarzen Bohnen und Limetten-Knoblauch-Dressing

Ruck, zuck zubereitet! Mit unseren schnellen Lunch-Rezepten sparst Du mittags Zeit, ohne dabei auf abwechslungsreiche Mahlzeiten zu verzichten. In max. 20 Min. zauberst Du leckere Gerichte und genießt im Handumdrehen einen perfekten Lunch.

Tags:
Ohne Weizen
Low Carb
x-tra schnell
Allergenen:
Senf
Eier
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

20 g

Aioli

(Beinhaltet Senf, Eier.)

380 g

schwarze Bohnen

170 g

Salatherz (Romana)

100 g

Rüebli

100 g

Hirtenkäse

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

75 g

Limette, gewachst

2 g

Gewürzmischung „Hello Cajun“

75 g

Naturjoghurt aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

80 g

rote Zwiebel

250 g

Pouletgeschnetzeltes

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Olivenöl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2677 kJ
Energie (kcal)640 kcal
Fett28.8 g
davon gesättigt8.1 g
Kohlenhydrate31.5 g
davon Zucker10.7 g
Eiweiss59.9 g
Salz2.44 g

Kochutensilien

Sieb
Reibe
Grosse Schüssel
Grosse Bratpfanne

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden.

Salatherz in 2 cm Streifen schneiden.

Bohnen durch ein Sieb abgiessen und mit Wasser abspülen. 

Rüebli schälen und raspeln.

Hähnchen anbraten
2

In einer grossen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Olivenöl* erhitzen. Pouletgeschnetzeltes und Zwiebelstreifen 4 – 6 Min. anbraten.

„Hello Cajun“, Salz* und Pfeffer* hinzugeben und 30 Sek. anbraten.

Währenddessen Limette heiss abwaschen und 1 TL [2 TL] der Schale reiben. Limette vierteln.

In einer grossen Schüssel Joghurt, Aioli, Limettenabrieb, Saft von 1 [2] Limettenviertel, 1 EL [2 EL] Olivenöl*, Salz*, Pfeffer* und 1 Prise Zucker* zu einem Dressing vermengen. Die Hälfte des Hirtenkäses ins Dressing bröseln.

Anrichten
3

Salat, Rüebli und Bohnen mit dem Dressing vermengen.

Salat auf Teller verteilen, Poulet darauf anrichten und den restlichen Hirtenkäse darüber bröseln.

Mit restlichen Limettenvierteln servieren. 

En Guete!