HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconMilde Chilinudeln Mit Pouletgeschnetzeltem
topBanner
Milde Chilinudeln mit Pouletgeschnetzeltem

Milde Chilinudeln mit Pouletgeschnetzeltem

in cremig-süsser Kokossauce, getoppt mit Erdnüssen

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparenOhne MilchprodukteFamily
Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSchwefeldioxid oder SulfiteErdnüsse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

250 g

Pouletgeschnetzeltes

4 g

Knoblauchzehe

180 g

rote Peperoni

70 g

Frühlingszwiebel

180 ml

Kokosmilch

200 g

Chilinudeln

(BeinhaltetGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

75 g

Limette, gewachst

75 g

Sweet Chili Sauce

(BeinhaltetSchwefeldioxid oder Sulfite)

20 g

geröstete Erdnüsse

(BeinhaltetErdnüsse)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

75 ml

Wasser*

6 g

Pouletbouillonpulver*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Mahlzeit
pro 100g
Energie (kJ)3741 kJ
Energie (kcal)894 kcal
Fett29.0 g
davon gesättigt14.0 g
Kohlenhydrate94 g
davon Zucker34.0 g
Eiweiss39 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Sieb
Grosser Topf
Becher
Grosse Bratpfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Peperoni halbieren, Kerngehäuse und Strunk herausschneiden und Peperonihälften in 1 cm breite Streifen schneiden. Weissen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in dünne Ringe schneiden. Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Chilinudeln in einem grossen Topf mit reichlich kochendem Wasser* übergiessen und 5 Min. ziehen lassen, nicht kochen! Anschliessend in einem Sieb abtropfen lassen.

2

In einer grossen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen, Pouletfleisch, Knoblauch, Peperoni und weiße Frühlingszwiebelringe darin 5 – 6 Min. braten, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist. Kokosmilch, 6 g [12 g] Pouletbouillonpulver*, Sweet-Chili-Sauce und 75 ml [150 ml] Wasser* dazugeben und 1 Min. köcheln lassen. Limette heiss abwaschen und in Spalten schneiden.

3

Chilinudeln in die Bratpfanne geben und untermischen. Alles mit etwas Limettensaft, Salz* und Pfeffer* abschmecken. Nudelpfanne auf Teller verteilen, mit grünen Frühlingszwiebelringen, Erdnüssen und restlichen Limettenspalten toppen und sofort geniessen. En Guete!