BBQ Tacos mit veganem Pulled
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
BBQ Tacos mit veganem Pulled

BBQ Tacos mit veganem Pulled

dazu Limetten-Mais-Salsa und Peperoni

Tacos sind in vielerlei Hinsicht das perfekte Essen: Sie sind wunderbar wandlungsfähig, recht schnell auf den Tisch gebracht und perfekt zum Mitnehmen geeignet. Wer denkt da noch an Teller oder gar Besteck? Lass es Dir schmecken!

Tags:
vegan
Ohne Milchprodukte
Allergenen:
Weizen
Senf
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
NiveauMittel

Zutaten

Portionsgröße

200 g

Weizentortillas

(Beinhaltet Weizen.)

220 g

Planted veganes Pulled in BBQ-Marinade

(Beinhaltet Senf, Weizen.)

180 g

Peperoni multicolor

150 g

Mais

160 g

rote Zwiebel

4 g

Knoblauchzehe

75 g

Limette, vegan

20 ml

BBQ-Sauce

(Beinhaltet Sellerie, Senf.)

4 g

milder Chili-Mix

4 g

Gewürzmischung „Hello Fiesta“

Was Du zu Hause haben solltest

g

Pfeffer

g

Salz

30 ml

Öl

10 ml

Olivenöl

g

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3446 kJ
Energie (kcal)824 kcal
Fett35.1 g
davon gesättigt5.2 g
Kohlenhydrate88.1 g
davon Zucker28.6 g
Eiweiss32.3 g
Salz4.34 g

Kochutensilien

Grosse Schüssel
Reibe
Kleine Schale
Grosse Bratpfanne

Zubereitung

Pulled BBQ einlegen
1

Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden.

Knoblauch fein hacken. 

Peperoni halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden

In einer grossen Schüssel veganes Pulled, Peperoni, Knoblauch, milder Chili-Mix, „Hello Fiesta“, drei Viertel der Zwiebelstreifen, 2 EL [4 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und kurz marinieren lassen. 

 

 

Für das Dressing
2

Limette heiß abwaschen und 1 TL [2 TL] der Schale fein abreiben. Limette vierteln.

In einer grossen Schüssel Limettenabrieb, Saft von 1 [2] Limettenviertel, 1 EL [2 EL] Olivenöl, Salz*, Pfeffer* und 1 Prise Zucker* zu einem Dressing vermengen. Ein Viertel der Zwiebelstreifen zugeben und marinieren lassen.

In einer kleinen Schüssel BBQ-Sauce mit 1 EL [2 EL] Öl*, 1 EL [2 EL] Wasser*, Salz* und Pfeffer* vermengen. 

 

 

Mais rösten
3

Mais mithilfe des Deckels abgiessen. 

Eine grosse Bratpfanne ohne Fettzugabe erhitzen. Mais darin 2 – 3 Min. scharf anbraten. Mit Salz* würzen.

Mais in die grosse Schüssel mit dem Dressing geben und marinieren lassen. 

 

 

Tortillas erwärmen
4

In derselben grossen Bratpfanne ohne Fettzugabe Weizentortillas für 1 – 2 Min. erhitzen. Aus der Bratpfanne nehmen.

Tipp: Du kannst die Weizentortillas in ein Handtuch einwickeln, so bleiben sie warm.

 

 

Veganes Pulled anbraten
5

Dieselbe grosse Bratpfanne erneut ohne Fettzugabe erhitzen. Veganes Pulled darin 4 – 6 Min. rundum anbraten. 

Anrichten
6

Veganes Pulled auf Weizentortillas verteilen, mit Limetten-Mais-Salsa toppen und nach Belieben mit dem BBQ-Dip geniessen.

En Guete!