HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Italienisch Rezepte
Spaghetti Puttanesca

Spaghetti Puttanesca

mit Kapern, Oliven und getrockneten Tomaten

Weiterlesen

Heute wird es richtig klassisch, denn Spaghetti Puttanesca ist ein altbekanntes Pastagericht aus dem schönen Italien. Umgangssprachlich bedeutet das Wort „Puttanesca“ übrigens Abfall – vielleicht ein Hinweis darauf, dass unser Rezept traditionell ein typisches Resteessen war. Die vielen Vorteile sprechen allerdings für sich: kräftige Aromen, leichte Schärfe, eine wundervoll unkomplizierte Zubereitung … Und außerdem macht Pasta einfach glücklich!

Tags:VegetarischKalorienarmUnter 30 min
Allergene:Gluten
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Spaghetti

(BeinhaltetGluten)

50 g

getrocknete Tomaten

50 g

Geschwärzte Oliven

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Packung

stückige Tomaten

2 g

Chiliflocken, mild

15 g

Kapern

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Stück

Knoblauch

40 g

Hartkäse geraspelt

2 g

Gewürzmischung "HelloMediterraneo"

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

15 ml

Zitrone

1 Esslöffel

Basilikumpaste

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Olivenöl*

nach Geschmack

Salz*

Pfeffer*

(kann Spuren von Allergenen enthalten)
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)3130 kJ
Energie (kcal)748 kcal
Fett19.0 g
davon gesättigt4.0 g
Kohlenhydrate116 g
davon Zucker24.0 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiss24 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
VORBEREITUNG
VORBEREITUNG
1

Wasche Obst, Gemüse und Kräuter ab. Erhitze reichlich Wasser. Zum Kochen benötigst Du 1 kleine Schüssel, 1 große Pfanne, 1 großen Topf, eine Gemüsereibe und ein Sieb.

Kapern abgießen, gründlich mit Wasser* abspülen und anschließend in einer kleinen Schüssel mit Wasser bedeckt beiseitestellen.

Getrocknete Tomaten und Oliven grob hacken.

Knoblauch abziehen und fein hacken.

TIPP: Durch das Einweichen werden die Kapern milder im Geschmack.

FÜR DIE SOßE
FÜR DIE SOßE
2

Kapern durch ein Sieb abgießen und leicht ausdrücken.

In einer großen Pfanne Öl* bei mittlerer Hitze erhitzen, getrocknete Tomatenstücke, Oliven, Kapern und gehackten Knoblauch für 1 – 2 Min. anbraten.

TOMATEN HINZUFÜGEN
TOMATEN HINZUFÜGEN
3

Gewürzmischung, Chiliflocken und gehackte Tomaten hinzufügen und alles zusammen für 10 – 12 Min. köcheln lassen.

Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und mit dem Rezept fortfahren.

PASTA KOCHEN
PASTA KOCHEN
4

In einem großen Topf reichlich heißes Wasser* zum Kochen bringen. Salzen*, und Spaghetti darin 10 – 12 Min. bissfest garen.

Währenddessen Hartkäse grob reiben.

Schale der Zitrone abreiben und Zitrone entsaften.

Spaghetti nach Ende der Kochzeit abgießen.

GERICHT VOLLENDEN
GERICHT VOLLENDEN
5

Spaghetti zum Gemüse in die Pfanne geben und gut vermengen.

Mit Salz*, Pfeffer* und nach Belieben mit Zitronenabrieb und Zitronensaft abschmecken.

anrichten
anrichten
6

Spaghetti Puttanesca auf tiefe Teller verteilen, mit Hartkäse bestreuen und mit Basilikumpaste beträufeln.

Guten Appetit