Smoky BBQ-Pilze mit gratinierten Süsskartoffeln
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Smoky BBQ-Pilze mit gratinierten Süsskartoffeln

Smoky BBQ-Pilze mit gratinierten Süsskartoffeln

dazu Rucola-Tomaten-Salat mit Kräuterjoghurt

Wir lieben die farbenfrohen Bowl-Rezepte, bei denen alle Zutaten aus einer Schüssel gegessen werden. Besonders in der vegetarischen Küche sind diese bunten Gerichte ein richtiger Hingucker. Heute haben wir eine besondere Variante für Dich, also Löffel verteilen und glücklich essen!

Tags:
Ohne Weizen
Vegetarisch
leichter Genuss
Allergenen:
Milch (einschließlich Laktose)
Sellerie
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
NiveauMittel

Zutaten

Portionsgröße

450 g

Süsskartoffeln

4 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

125 g

Cherry-Tomaten

80 g

rote Zwiebel

225 g

Champignons

10 g

Petersilie

75 g

Limette

75 g

Sahnejoghurt aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

20 ml

BBQ-Sauce

(Beinhaltet Sellerie, Senf.)

50 g

Rucola

50 g

Reibkäse aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

3 g

Gewürzmischung „Hello Smoky Paprika“

(Beinhaltet Senf.)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

50 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2591 kJ
Energie (kcal)619 kcal
Fett29 g
davon gesättigt6 g
Kohlenhydrate67 g
davon Zucker21 g
Eiweiss19 g
Salz2 g

Kochutensilien

Backblech
Reibe
Schüssel
Grosse Schüssel
Grosse Bratpfanne

Zubereitung

Süßkartoffeln backen
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Gewaschene Süsskartoffel halbieren und in 2 cm Spalten schneiden. Süßkartoffelspalten auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit „Hello Patatas“, 1 EL [2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und im Ofen 25 – 30 Min. backen, bis sie weich und etwas gebräunt sind.

Pilze schneiden
2

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. Petersilienblätter fein hacken.

Für den Dip
3

Limette heiss waschen und 1 TL [2 TL] der Schale fein abreiben. Limette in 6 Spalten schneiden. In einer kleinen Schüssel Sahnejoghurt mit Limettenabrieb und der Hälfte der gehackten Petersilie verrühren. Dip mit etwas Limettensaft, Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Salat mischen
4

In einer grossen Schüssel 1 EL [2 EL] Dip mit Saft von 1 [2] Limettenspalte, 1 EL [2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* verrühren. Cherry-Tomaten halbieren und mit dem Rucola unter das Dressing mischen.

Champignons braten
5

In einer grossen Bratfanne 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen. Champignons und Zwiebel darin 2 – 3 Min. anschwitzen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, BBQ-Sauce, „Hello Smoky Paprika“, 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* hinzufügen und weitere 2 – 3 Min. anbraten. Tipp: Pass auf, dass die Bratpfanne nicht zu heiss ist, die BBQ-Sauce kann schnell anbrennen. Wenn die Süsskartoffeln gar sind, Käse darüber verteilen und 1 – 2 Min. überbacken.

Anrichten
6

Süsskartoffeln, BBQ-Pilze und Rucola-Tomaten-Salat auf Bowls oder tiefe Teller verteilen. Mit restlicher Petersilie und dem Joghurt-Dip toppen und mit restlichen Limettenspalten geniessen. En Guete!