KochboxenGeschenkgutschein
Italienische Antipasti Bowl
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Italienische Antipasti Bowl

Italienische Antipasti Bowl

mit Reis, Zucchetti, Peperoni und Mozzarella

Du kannst Dich nicht entscheiden, was Du essen willst? Dann nimm doch alles! In unserer Bowl stecken jede Menge Vitamine, Ballaststoffe und italienisches Flair. Für die ganz besondere Geschmacksnote sorgen Knoblauch und unsere Gewürzmischung. Denk immer dran: Bei einer Bowl werden die Zutaten beim Anrichten nicht vermischt, sondern einzeln über- und nebeneinander geschichtet. Dann heißt es bloss noch: Löffel raus und glücklich essen!

Tags:
Thermomix
Allergenen:
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

200 g

Risottoreis

40 g

geriebener Hartkäse

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose), Eier.)

2 g

Gewürzmischung "HelloMediterraneo"

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Zucchetti

1 Stück

Peperoni, gelb

50 g

Tomatenpesto

(Beinhaltet Schwefeldioxide und Sulfite.)

1 Stück

Eschalotte

2 Stück

Mozzarella aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

50 g

Babyspinat

150 g

Cherry-Tomaten

Was Du zu Hause haben solltest

4 g

Gemüsebouillon*

12 ml

Balsamico-Essig

(Beinhaltet Schwefeldioxide und Sulfite.)

1 Esslöffel

Öl

3 Esslöffel

Olivenöl

600 ml

Wasser

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4393 kJ
Energie (kcal)1050 kcal
Fett47.93 g
davon gesättigt20.89 g
Kohlenhydrate89.83 g
davon Zucker12.01 g
Eiweiss40.56 g
Salz2.43 g

Kochutensilien

Grosse Schüssel
Backblech
Grosser Topf

Zubereitung

GEMÜSE SCHNEIDEN
1

Wasche Deine Hände vor dem Kochen mindestens 20 Sekunden gründlich mit Seife. Wasche Obst, Gemüse und Kräuter ab. Zum Kochen benötigst Du ausserdem 1 Backblech mit Backpapier, 1 grossen Topf und 1 grosse Schüssel.

Erhitze 450 ml [ 900 ml] Wasser im Wasserkocher. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor.

Enden der Zucchetti entfernen und Zucchetti in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden.

Peperoni halbieren und Kerngehäuse entfernen. Peperonihälften in ca. 3 – 4 cm grosse Stücke schneiden.

Knoblauch abziehen und fein hacken.

Eschalotte abziehen und fein würfeln.

GEMÜSE MARINIEREN
2

In einer grossen Schüssel die Hälfte des gehackten Knoblauchs, Gewürzmischung und 2 EL [ 4 EL] Ölivenöl*, etwas Salz* und Pfeffer* mischen.

Peperoni und Zucchetti in der grossen Schüssel mit dem Gewürzöl marinieren und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Das Gemüse für 16 – 18 Min. in den Ofen geben, bis die Ränder anfangen zu bräunen. Die Schüssel brauchst Du in Schritt 5 wieder.

Risotto beginnen
3

Aus dem 4 g [8 g] Gemüsebouillon* und 600 ml [1.200 ml] heissem Wasser* eine Bouillon vorbereiten.

In einem grossen Topf 1 EL [ 2 EL] Öl* erwärmen, gewürfelte Eschalotte und restlichen Knoblauch darin ca. 1 Min. anschwitzen. Risottoreis zufügen und ca. 1 Min. mit anschwitzen.

REIS VOLLENDEN
4

Reis mit ein wenig Bouillon ablöschen und Risotto unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Min. weitergaren, dabei Bouillon nach und nach weiter zugeben.

Am Ende der Reis-Kochzeit Hartkäse und die Hälfte des Pestos unter den Reis heben.

FÜR DEN SALAT
5

Während der Reis kocht und das Gemüse backt, in der grossen Schüssel aus Schritt 2 12ml [24 ml] Balsamicoessig* mit dem restlichen Pesto und 1 EL [ 2 EL] Olivenöl* zu einem Dressing verrühren.

Cherry-Tomaten halbieren.

Cherry-Tomaten und Babyspinat mit dem Dressing vermengen. Salat mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

ANRICHTEN
6

Reis in Schüsseln oder tiefen Tellern verteilen. Antipasti-Gemüse und Salat darauf nebeneinander anrichten. Mozzarella in ein paar mundgerechte Stücke reissen, mit Salz* und Pfeffer* und etwas Olivenöl* marinieren und damit die Bowl toppen.

En Guete!