HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconMini Conchiglie Mit Speckstreifen
topBanner
Mini-Conchiglie mit Speckstreifen

Mini-Conchiglie mit Speckstreifen

und Babyspinat in Champignonrahmsauce

Weiterlesen

Pasta geht immer! In Kombination mit leckerem Gemüse und cremiger Sauce ist dieses Gericht ein wahrer Gaumenschmaus. Lass es Dir schmecken!

Tags:One-Pot-Gericht
Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Eier oder Eierzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

400 g

Conchiglie

(BeinhaltetGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

90 g

Speckwürfel CH

150 g

braune Champignons

200 g

Halbrahm

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

50 g

Babyspinat

100 g

Zwiebel

20 g

geriebener Hartkäse

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Eier oder Eierzeugnisse)

15 g

rote Peperoncini

4 g

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

100 ml

Wasser*

1 Esslöffel

Öl*

4 g

Pouletbouillonpulver*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Mahlzeit
pro 100g
Energie (kJ)3398 kJ
Energie (kcal)812 kcal
Fett46.0 g
davon gesättigt6.0 g
Kohlenhydrate70 g
davon Zucker4.0 g
Eiweiss29 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Grosser Topf
Becher
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Erhitze Wasser im Wasserkocher. Champignons vierteln. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Peperoncini halbieren, entkernen und Peperoncinihälften in Streifen schneiden (Achtung: scharf!).

2

1 EL [2 EL] Öl* in einem grossen Topf erhitzen. Speck, Champignons, gehackten Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und 2 – 3 Min. anbraten.

3

Topfinhalt mit 100 ml [200 ml] Wasser* ablöschen, Hitze reduzieren und offen ca. 5 Min. köcheln lassen.

4

Topfinhalt mit 4 g [8 g] Pouletbouillonpulver* und Halbrahm ablöschen und alles 1 – 2 Min. weiterköcheln lassen, bis die Sauce leicht dickflüssig geworden ist.

5

Vorgekochte Pasta, die Hälfte des geriebenen Hartkäses und Babyspinat hinzugeben und alles 1 – 3 Min. weiterköcheln lassen. Pasta mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Pasta auf tiefen Tellern anrichten, mit Peperoncini und restlichem Hartkäse toppen und geniessen. En Guete!