KochboxenGeschenkgutschein
Ricotta-Tortellini alla Panna
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Ricotta-Tortellini alla Panna

Ricotta-Tortellini alla Panna

mit Kochschinken und grünen Bohnen

Wieder einmal möchten wir Dir Bella Italia in Dein Zuhause bringen. Am besten gelingt das immer noch über Gerichte, die genauso einfach wie genial sind. Wie die Küche in Italien selbst! Frische, aromatische Zutaten, unkomplizierte Zubereitung – das alles kommt heute zusammen. Lass es Dir schmecken!

Tags:
Zeit sparen
Family
Allergenen:
Eier
Milch (einschließlich Laktose)
Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

400 g

frische Tortellini mit Ricotta-Füllung

(Beinhaltet Eier, Milch (einschließlich Laktose), Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

150 g

Halbrahm aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose))

40 g

geriebener Hartkäse

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose), Eier)

100 g

Buschbohnen

4 g

Knoblauchzehe

120 g

Kochschinken

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

100 ml

Wasser

6 g

Pouletbouillonpulver

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3358 kJ
Energie (kcal)803 kcal
Fett33 g
davon gesättigt15 g
Kohlenhydrate89 g
davon Zucker5 g
Eiweiss39 g
Salz2 g

Kochutensilien

Grosser Topf
Sieb
Grosse Bratpfanne

Zubereitung

Zu Beginn
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Reichlich heisses Wasser in einen grossen Topf füllen, salzen* und aufkochen lassen.

Bohnen kochen
2

Enden der Buschbohnen entfernen und Buschbohnen in 1 cm Stücke schneiden. Buschbohnen in den grossen Topf geben und 6 – 7 Min. weich garen. Tortellini in den letzten 3 – 4 Min. der Garzeit in den Topf geben. Beides durch ein Sieb abschütten und dabei 100 ml [200 ml] Kochwasser auffangen.

Währenddessen
3

Kochschinken in 1 cm Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken.

Schinken anbraten
4

In einer grossen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen. Kochschinken und Knoblauch darin 2 – 3 Min. anbraten, bis der Schinken etwas Farbe bekommt. Bratpfanneninhalt mit Halbrahm, Kochwasser und 4 g [8 g] Pouletbouillonpulver* ablöschen. Hitze reduzieren und geriebenen Hartkäse unterrühren.

Sauce vollenden
5

Tortellini und Bohnen nach der Garzeit in die Bratpfanne geben und vermengen, bis eine sämige Sauce entsteht. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Tortellini auf tiefen Tellern anrichten und geniessen. En Guete!