Bunte Burrito-Bowl mit Argentinos
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Bunte Burrito-Bowl mit Argentinos

Bunte Burrito-Bowl mit Argentinos

Avocado-Tomaten-Salsa und Limettenreis

Wir lieben die farbenfrohen Bowl-Rezepte, bei denen alle Zutaten aus einer Schüssel gegessen werden. Heute haben wir eine besondere Variante für Dich, also Löffel verteilen und glücklich essen!

Tags:
Ohne Weizen
Family
Zeit sparen
Allergenen:
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauMittel

Zutaten

Portionsgröße

80 g

Argentinos, pikant

144 g

Avocado

150 g

Basmatireis

(Kann Spuren von Sellerie, Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte enthalten.)

75 g

Limette, gewachst

200 g

Tomaten

2 g

Gewürzmischung „Hello Fiesta“

380 g

schwarze Bohnen

100 g

saurer Halbrahm aus Saland

(Beinhaltet Milch (einschließlich Laktose).)

10 g

Petersilie, glatt

25 g

Frühlingszwiebel

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

1 Esslöffel

Olivenöl

350 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3594 kJ
Energie (kcal)859 kcal
Fett40.1 g
davon gesättigt15.2 g
Kohlenhydrate88.4 g
davon Zucker9.8 g
Eiweiss32.2 g
Salz1.87 g

Kochutensilien

Kleiner Topf mit Deckel
Sieb
Grosse Bratpfanne
Grosse Schüssel

Zubereitung

Reis kochen
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher.

In einen kleinen Topf 300 ml [600 ml] heisses Wasser* füllen, 0.25 TL [0.5 TL] Salz* dazugeben und einmal aufkochen lassen.

Reis zugeben und bei niedriger Hitze 12 Min. abgedeckt köcheln lassen.

Anschliessend vom Herd nehmen und abgedeckt beiseite stellen.

Währenddessen
2

Argentinos in kleine Würfel schneiden.

Weissen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden.

Schwarze Bohnen durch ein Sieb abgiessen.

Argentinos braten
3

In einer grossen Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erhitzen. Argentinos darin 2 – 3 Min. braten.

„Hello Fiesta“, schwarze Bohnen und 2 EL [4 EL] Wasser* dazugeben und weitere 2 – 3 Min. braten, bis das Wasser eingekocht ist.

Salsa zubereiten
4

Petersilienblätter fein hacken.

Avocado halbieren, entkernen und in 1 cm Würfel schneiden.

Tomate in 1 cm Würfel schneiden.

Limette halbieren.

In einer grossen Schüssel Tomaten- und Avocadowürfel, grüne Frühlingszwiebelringe und Hälfte der Kräuter mit 1 EL [2 EL] Limettensaft vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Reis verfeinern
5

Wenn der Reis fertig ist, weiße Frühlingszwiebelringe und 1 EL [2 EL] Limettensaft unterrühren.

Anrichten
6

Reis auf Teller verteilen, Argentinos-Bohnen darauf geben, Avocado-Tomaten-Salsa dazu anrichten. 

Mit saurer Halbrahm und restlichen Kräutern toppen und geniessen.

En Guete!