HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconMinestrone Mit Veganen Maultaschen
topBanner
Minestrone mit veganen Maultaschen

Minestrone mit veganen Maultaschen

Buschbohnen, Zucchetti & knackigem Pinienkernen-Topping

Weiterlesen

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein feiner, ausgewogener Genuss. En Guete!

Tags:Ohne MilchprodukteVeganunter 650 KalorienViel Gemüse
Allergenen:GlutenSellerie oder Sellerieerzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

400 g

vegane Mini-Suppenmaultaschen

(BeinhaltetGluten, Sellerie oder Sellerieerzeugnisse)

100 g

Zwiebel

35 g

Tomatenmark

8 g

Knoblauchzehe

10 g

Basilikum

100 g

Buschbohnen

100 g

Rüebli

220 g

Zucchetti

100 g

Tomaten

10 g

Pinienkerne

Was Du zu Hause haben solltest

400 ml

Wasser*

6 g

Gemüsebouillonpulver*

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Mahlzeit
pro 100g
Energie (kJ)2346 kJ
Energie (kcal)561 kcal
Fett15.0 g
davon gesättigt2.0 g
Kohlenhydrate81 g
davon Zucker22.0 g
Eiweiss21 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Grosser Topf
Grosse Bratpfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Erhitze 400 ml [800 ml] Wasser* im Wasserkocher. Zwiebel halbieren, abziehen und fein hacken. Knoblauch abziehen und ebenfalls fein hacken.

2

Enden der Buschbohnen entfernen und Buschbohnen dritteln. Rüebli längs halbieren und quer in 1 cm dicke Halbmonde schneiden. Tomate in 1 cm grosse Würfel schneiden. Zucchetti längs vierteln und in ca. 2 cm Stücke schneiden.

3

In einem grossen Topf 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen. Gehackte Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und zusammen 1 – 2 Min. farblos anschwitzen. Tomatenwürfel und die Hälfte [alles] vom Tomatenmark hinzufügen und 1 weitere Min. mit anschwitzen.

4

Topfinhalt mit 400 ml [800 ml] Wasser* und 4 g [8 g] Gemüsebouillonpulver* ablöschen. Geschnittene Buschbohnen und Rüebli hinzugeben, mit 0.5 TL [1 TL] Salz* würzen und abgedeckt ca. 10 – 12 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

5

Pinienkerne in einer grossen Bratpfanne 2 – 3 Min. rösten und aus der Bratpfanne nehmen. In derselben Bratpfanne 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen. Maultaschen und Zucchetti Halbmonde hineingeben und, bei gelegentlichem Umrühren, zusammen 6 – 8 Min. goldbraun anbraten. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Blätter vom Basilikum fein hacken.

6

Maultaschen und Zucchettihalbmonde zu der Suppe in den grossen Topf geben. Minestrone mit Basilikum, etwas Zucker*, Salz* und Pfeffer* abschmecken und in tiefen Tellern anrichten. Mit Pinienkernen bestreuen und geniessen. En Guete!