topBanner
Gratinierter Tortellini-Auflauf

Gratinierter Tortellini-Auflauf

mit Broccoli und Sonnenblumenkernen

Thermomix
Weiterlesen

Heute haben wir für Dich ein Wohlfühlrezept, das Du ganz bequem auf den Tisch zaubern kannst. Die meiste Arbeit bei der Zubereitung übernimmt Dein Ofen und so bleibt Dir mehr Zeit zum Entspannen und Geniessen.

Tags:VegetarischFamilyThermomix
Allergenen:GlutenEiMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Milch (enthält Rohmilch)Schwefel

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

400 g

Tortellini

(BeinhaltetGluten, Ei, Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

1 Stück

Broccoli

1 Stück

Tomate (Roma)

4 g

Knoblauchzehe

100 g

Frischkäse

(BeinhaltetMilch (enthält Rohmilch))

50 g

Tomatenpesto

(BeinhaltetSchwefel)

50 g

Käse-Mix

(BeinhaltetMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

10 g

Sonnenblumenkerne

35 g

Frühlingszwiebel

Was Du zu Hause haben solltest

4 g

Gemüsebouillonpulver*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Mahlzeit
pro 100g
Energie (kJ)3745 kJ
Energie (kcal)895 kcal
Fett33.0 g
davon gesättigt18.0 g
Kohlenhydrate92 g
davon Zucker11.0 g
Eiweiss35 g
Salz3.0 g
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Bitte beachte die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Damit genügend Garschlitze frei bleiben Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen und Tortellini darauf verteilen. Broccoli in kleine mundgerechte Röschen teilen und auf den Varoma-Einlegeboden geben. Varoma-Einlegeboden in den Varoma-Behälter einsetzen. Varoma verschliessen.

2

400 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

3

Tomate halbieren, Strunk entfernen und Tomate in 2 cm grosse Würfel schneiden. Knoblauch abziehen. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden. In einer kleinen Bratpfanne ohne Fettzugabe Sonnenblumenkerne 1 – 2 Min. anrösten, bis sie fein duften. Nach der Dampfgarzeit Varoma abnehmen. Mixtopf leeren, dabei die Garflüssigkeit auffangen. Mixtopf kalt spülen und trocknen.

4

Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [10 g] Öl* zugeben und 3 Min./120° C/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Broccoli, Tortellini und Tomatenwürfel in eine Auflaufform geben.

5

Frischkäse, 50 ml [100 ml] Garflüssigkeit*, 4 g [8 g] Gemüsebouillonpulver*, Tomatenpesto und dem weißen Teil der Frühlingszwiebel in den Mixtopf zugeben und 15 Sek./Stufe 4 vermischen. Sauce mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und über die Tortellini-Mischung geben, vorsichtig vermengen, mit Käse-Mix bestreuen und auf der mittleren Schiene im Backofen 6 – 7 Min. gratinieren.

6

Tortellini-Auflauf auf Teller verteilen, mit Sonnenblumenkernen und dem grünen Teil der Frühlingszwiebel bestreuen und geniessen. En Guete!